Küchenarbeitsplatten


  • bild_tump
  • bild_tump
  • bild_tump
  • bild_tump

Küchenarbeitsplatten aus Naturstein oder Quarzitstein verleihen Ihrer Küche die besondere Note.

Die natürlichen Vorteile dieser Küchenarbeitsplatten sind  säurebeständig, schnittfest, Natürlichkeit, pflegeleicht, Hitzebeständigkeit, hygienisch, langlebig und lebensmittelecht.

Durch die große Vielfalt an Farben, Strukturen, Oberflächenbearbeitungen und Bearbeitungen, wie Unterbau von Spülbecken, flächenbündigen Einbau von Spüle und Herd, Einarbeitung einer Tropffläche u.v.m. lässt sich jeder Naturstein und Quarzitstein zu Ihrer „Traumküche“ gestalten.

1. Naturstein

Neben den verschiedenen Farben des Natursteins haben Sie die Auswahl an unterschiedlichen Oberflächen. Je nach Anwendungszweck, aber auch nach Wünschen mit spezieller Wirkung.

Gesägt - geschliffen - geflammt - antik - satiniert - poliert

2. Quarzitstein „Silestone“

Silestone ist ein innovatives Oberflächenmaterial, das aus bis zu 94% Naturquarz besteht. Es ist die einzige Quarzoberfläche mit einem integrierten Hygieneschutzkomplex. Dank dieses Systems verfügt sie über hygienische Eigenschaften, die in dieser Art nirgendwo sonst auf dem Markt für hochwertige Oberflächen in Küche & Bad verfügbar sind.

Die Oberfläche ist extrem unempfindlich gegenüber Flecken und Kratzern und absorbiert nur sehr wenig Flüssigkeit. Silestone ist in über 60 Farbtönen, 3 Texturen und verschiedenen Formaten erhältlich und somit extrem vielseitig und perfekt geeignet für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen in Küche und Bad.

Zu jeder Küchenarbeitsplatte
ein Pflegemittel gratis!